Rabaçal

Heute am vorletzten Tag mache ich mich in nordwestlicher Richtung auf nach Rabaçal. Von dort starten einige der klassischen Levada (=künstlicher Wasserweg) Wanderwege auf Madeira. An der Anzahl der Autos …

Monte

Strahlend blauer Himmel schon beim Aufstehen sorgt doch gleich für gute Stimmung und Tatendrang. In dem kleinen Café um die Ecke frühstücke ich, wie jeden Tag. Danach genieße ich die …

Madeira

Kurzfristig habe ich mich entschlossen Weihnachten auf Madeira zu verbringen. Aufgrund eines Fluglotsenstreiks überfliegen wir Frankreich nicht, sondern machen einen Bogen über London und fliegen weit draußen über dem Atlantik …

Sintra

Heute mache ich mich auf in die ca. 25km westlich von Lissabon gelegene Stadt Sintra. Dort gibt es diverse Paläste und Parks zu erkunden. Nach ca. 40min. Zugfahrt vom Bahnhof …

Belem

Bei herrlichem Sonnenschein mache ich mich auf zur weiteren Erkundung der Stadt. Ein beliebter portugiesischer Frühstücksbrauch scheint zu sein in einer der vielen Cafeterias sich quasi im Vorbeigehen einen Espresso …

Lissabon

Ich kehre dem kalten, nassen Aprilwetter den Rücken und besuche für ein paar Tage die portugiesische Hauptstadt Lissabon. Nach 3h der Landeanflug über den Teju mit herrlichem Blick auf die über …