Abreise

Heute geht es nach Hause. Der Flug startet um 15:05h von Cancun. Ich muss also erst um ca. 11:30h vom Hotel losfahren. Neben einem abschließenden Bad in der Karibik sammle ich noch ein paar morgendliche Impressionen aus Playa del Carmen. Playa del Carmen Von hier gehen auch die Fähren zu …

Playa del Carmen

Heute geht es zurück von Merida an die Karibikküste, nach Playa del Carmen. Das sind leider über 300km am Stück bei erlaubten 90 bis max. 110km/h. Ich verlasse Merida über den Paseo de Montejo. Dort steht das Monumento a la Patria mit diesem netten Herren. Monumento a la Patria In …

Celestún

Heute geht es in das ca. 1,5h von Mérida entfernte Celestún. Dort ist ein Mangroven-Biospährenreservat in dem neben Jaguar, Ozelot und Klammeraffen auch viele Vogelarten leben. Insbesondere ist der Ort jedoch für die Flamingos bekannt. Es gibt in Mexico zwei Orte an denen zu bestimmten Zeiten große Kolonien anzutreffen sind. …

Chichén Itzá

In der Nacht hat es geregnet. Als ich aufstehe tropft es noch von den Bäumen, aber der Himmel ist bereits wieder blau. Heute morgen geht es nach Chichén Itzá. Das ist hier wohl die bekannteste Maya Stätte, die dementsprechend auch von den ganzen Küstenorten als Tagestour angeboten wird. Aus den …

Ek’ Balam

Vor dem Frühstück fahre ich zum Strand von Tulum und kann beim Baden die Maya Stätte sehen, die ich gestern besichtigt habe. Strand von Tulum Anschließend geht es Richtung Valladolid. Dabei verlasse ich auch den Bundesstaat Quintana Roo und befinde mich nun in Yucatan. Ich bin fast allein auf der …

Akumal

Bei herrlichem Sonnenschein genieße ich meinen Kaffee auf der Terrasse mit Blick auf den tropischen Garten der Wohnanlage. Anschließend geht es ca. 30km nördlich nach Akumal (Ort der Schildkröten). Es ist der Schnorchel Hotspot, wo man in unmittelbarer Strandnähe den Meeresschildkröten beim Fressen zuschauen kann. Playa Akumal Ich bin kaum …

Tulum

Der Blick aus dem Fenster lässt aufatmen. Der Sturm hat sich gelegt und die Sonne zwängt sich zunehmend durch die Wolken. Ich glaube hier in Cancun kann man von einem Ende zum anderen mehr als 3 Stunden am Stück am Strand spazieren gehen. Der Sand ist erstklassig. Ich genieße ein …

Cancun

Leider setzt sich das mit dem Wetter heute fort. Es ist sehr stürmisch und regnet ab und zu. Die Sonne wird’s wohl heute nicht schaffen sich durchzusetzen. Zu allem Übel sind im Hotel auch noch Renovierungsarbeiten in Gange, die von morgens ca. 8:30h bis abends ca. 18:00h für Lärm sorgen. …

Viva la Mexico

Heute werde ich Kuba verlassen. Beim Frühstück unterhalte ich mich noch kurz mit zwei „Ossis“, die gerade ihre Reise beginnen. Viele von den sozialistischen Gepflogenheiten kommen ihnen natürlich noch aus der DDR bekannt vor. Ich habe noch ein Stündchen Zeit und fahre rüber zum Castillo de los Tres Reyes de …