NYE 2012 Sydney

Der letzte Tag beginnt wie gewohnt wolkenlos und wie sich später herausstellt bleibt es auch bis in die Nacht hinein dabei. Meine Unterbringung der letzten Nacht  war nicht weit vom Flughafen entfernt, und zusätzlich auch noch direkt in der Einflugschneise. Die landenden Flugzeuge fliegen dort über dem Stadtteil St. Peters …

Sunshine Coast

Heute geht es von Brisbane aus Richtung Norden an die Sunshine Coast. Unterwegs weiche ich vom Kurs ab und mache einen Abstecher zu den Glasshouse Mountains. Die sind 1770 von James Cook so benannt worden, weil er fand, dass die Spitzen denen der Glasschmelzöfen in seiner Heimat ähnlich sehen. Marshs …

Gold Coast

Heute führt mich mein Weg in Richtung Süden. Zunächst fahre ich in den Tamborine Mountain National Park. Hier in Australien benutzt man das deutsche Wort “Hinterland” für solche Gegenden. Jetzt im Sommer sind natürlich oft aus Flüssen schon Bäche geworden. Anhand der häufig vorkommenden Straßenschilder “Floodway” lässt sich allerdings erahnen, …

Brisbane

Nach einem Frühstück auf der sonnigen Dachterrasse mache ich mich auf den Weg zum City Cat. Das ist eine Fährlinie, die mit Katamaranen auf dem Fluss alle 1/4h diverse Haltestellen anfährt. Relativ geräuschlos und schnell geht es von West End zum North Quay. Von dort sind es weniger als 5min …

SA to QLD

Heute morgen ging es mit Virgin Australia in ca. 2h von South Australia ins subtropische Queensland nach Brisbane. Das Foto lässt schon das weiter nördlich gelegene Great Barrier Reef erahnen.Es ist bewölkt in Brisbane und ab und zu fallen auch ein paar Tropfen.Die hohe Luftfeuchtigkeit von knapp 80% ist deutlich …

Adelaide

Heute morgen wurde ich schon um 6Uhr von einer Horde Loris geweckt, die sich laut schreiend in einem Eukalyptusbaum aufhalten, der ca. 30m von meinem Fenster entfernt ist. Vermutlich sind die Blüten oder der Nektar, so ein Gaumenschmaus, dass die „Viecher“ sogar hier mitten in der Stadt „einfallen“. Die Hitze …

Beach Time

Heute wird es wirklich wie angekündigt heiß. Das einzige was da bleibt ist ein Strandtag. Ich fahre mit dem Bus zum Henley Beach. Die Fahrt dauert ca. 40 Minuten. Die Temperatur war heute am Strand 34°C.Wenn man sich keinen Schatten mit Schirm oder ähnlichem machen kann, dann ist das einzige schattige …

Goodbye Melbourne

Heute war ein relativ ereignisloser Tag. Nach dem Frühstück mache ich mich auf den Rückweg nach Melbourne. Dafür nehme ich diesmal die kürzere Strecke durchs Land. Hier in der Gegend ist viel Farmland für Kühe, Schafe und Getreide. Die trockenen Wiesen sind alle gelb und das Brandrisiko ist bereits auf …