Sanur

Der heutige Tag beschränkt sich auf das Hotel und den Strand von Sanur. Hier ein paar Impressionen.DSCN4926Bei Ebbe stehen die Angler weit draussen im Meer und versuchen ihr Glück. Das Baden hier in Sanur ist bei Ebbe nur eingeschränkt möglich, da das Wasser meist weniger als hüfthoch ist.DSCN4938 DSCN4956Für die Jungs kein Problem. Die haben ihren Spaß.DSCN4936 DSCN4943Oft werden auch am Meer Opfergaben erbracht. Leider bleiben dann auch die für die Götter gedachten original verpackten Naschis am Strand liegen. Nur die Strandabschnitte direkt vor den Hotels werden gereinigt.DSCN4933Diese sehr scheue Katze bedient sich bei einem kleinen Tempel an den Opfergaben.DSCN4958Kokosnüsse gibt es überall als Erfrischungsgetränk. Da ist unglaublich viel Kokoswasser drin. Geschätzt würde ich sagen mehr als 1/2 Liter. Das Fruchtfleisch, das in diesem Reifegrad noch eine gallertartige Konsistenz hat, kratzt man sich bei Bedarf mit einem Löffel heraus.DSCN4962Kunst am Strand.DSCN4950 DSCN4946

Schreibe einen Kommentar